Wetter-Karten.de
- schauen Sie dem Wetter in die Karten -

Bodenwetter-Karten:
 Mitteleuropa mit Fronten und Wettermeldungen
 Bodentemperatur Farbverlauf
 Bodenkarte
 Aktuelles signifikantes Wetter
 Drucktendenzkarte
 Bodentemperatur-Analyse
 Temperaturänderung 6h
 Wind-Analyse
 Niederschlagsverteilung 6-Stunden
 Niederschlagsverteilung 12-Stunden

Gewitterwahrscheinlichkeit

 Konvektions-Index
 Konvektiv-Index
 Total-Totals

Regen / Schneevorhersage

 Karte: Regen, Eisregen oder Schnee?
 Temperaturprognose
 Schichtdicke

Höhenwetter-Karten:

 1000 hPa
 925 hPa
 850 hPa Temperaturverlauf
 700 hPa/Taupunktdifferenz
 700 hPa
 500 hPa
 400 hPa
 250 hPa
 200 hPa
 150 hPa
 100 hPa
 Jet 250 hPa
 Jet 200 hPa

Informationen

 Über das Projekt
 Mitmachen
 Zur GdHM - Homepage
 
 Kontakt
 Impressum
 Datenschutzhinweis

Unterstützt durch:

 MeteoSoft Wetter-Software
 Blitz-Radar.de Blitzortungs-Service
 Weather-Display Wetterstationssoftware
 Media2000 Computerclub Berlin
 Wettercommunity.net

 

Die aktuellen Wetterkarten der GdHM - Gemeinschaft der Hobby-Meteorologen
Über Wetter-Karten.de
Ein Angebot der GdHM

Wetter-Karten.de ist ein kostenloses Angebot der GdHM - Gemeinschaft der Hobby-Meteorologen.
Die GdHM ist ein Zusammenschluss von Wetterbegeisterten Menschen aus dem deutschsprachigen Europa um einfach 
noch mehr Freude am Hobby Wetter zu haben.

Als die Wetterdaten im Internet das Laufen lernten

Wir schreiben das Jahr 1997 als die GdHM von Florian Fuchs-Steigerwald gegründet wurde. 
Damals waren Wetterdaten nur spärlich im Internet zu finden. 
Und gerade als Hobby-Meorologe fehlten bundesweitere Messwerte im Internet oder waren nur teuer kaufbar.

Das HOBMISY der GdHM

Die Idee des HOBMISY war gebohren. HOBMISY steht für Hobby-Meteorologen Informations System.
Und bot damals bis heute eine System an in das jeder Hobby-Meteorologe seine eigene Wettermeldung eingibt und danach 
an alle Mitglieder per Mail gesendet wurde. Auf der Basis der Gegenseitigkeit entstand so eins der ersten privaten Wetternetzwerke.
Inzwischen wurde das HOBMISY um eine Datenbankanbindung erweitert und zu Letzt mit dem GSS-System eine professionelle Basis geschaffen. Und das alles kostenlos..
 

Das GSS-Synop-System

Florian hat im Februar 2005 dem HOBMISY ein weiteres neues Bestandteil ab der Version *HOBMISY 7.3 professionell* integriert:
Das GSS = GdHM Synop System.
Mit dem Synopsystem wurde ein langgehegter Wunsch einiger Mitglieder nach vollautomatischen Wettermeldungen erfüllt.
Statt nur den im Web schon öfters anzutreffenen Karten mit einfachen Links zu den Wetterstationen oder kurzen einfachen Meldungen, wollen wir mit dem "GSS = GdHM Synop System" dem HobMISy einen professionellen Charakter verleihen, das ALLEN die Teilnahme ermöglicht.
Hierzu kann per Hand und einem speziellen Synopencoder oder auch vollautomatisch mit der Software Weather-Display gemeldet werden.
Da zusätzlich auch die manuell gemeldeten Wetterdaten aus dem HOBMISY automatisch in Synop codiert werden und in das GSS einfließen, kann auf eine recht stattliche eigene Synop-Datenmenge zurückgegriffen werden. Diese Synopdatei ist für jedes Mitglied abrufbar und so kann auch jeder selber  daheim mit Hilfe der Software Digital Atmosphere eigene Wetterkarten nach Lust und Laune berechnen.

Eigene Wetter-Karten für jedermann

Wetterkarten sind bekanntlich das Brot des Wetterfrosches und daher war der Wunsch gross eigene Wetterdaten zu haben.
Zwar gibt es inzwischen im Internet eine riesige Flut an Wetterseiten mit Wetterkarten, aber gerade in Bezug auf das Mikroklima ist ein engmaschigeres Wetterstationsnetz von Vorteil. Das HOBMISY mit dem GSS bietet dies.
Auf diesen eigenen Synopdaten verbunden mit freien weltweiten Synopdaten aus dem Internet lassen sich nun interessante Analysekarten mit Hilfe der Software Digital Atmosphere erstellen die wir hier präsentieren. 
So dürfen wir uns glücklich schätzen, eigene Analysekarten mit den Daten unserer Stationen  zu besitzen.

Beteiligt am Projekt Wetter-Karten.de

Wir sagen herzlichst Danke an folgende Personen & Firmen:

MeteoSoft.de
Hans-Stefan Lichius ist nicht nur ein Mitglied der ersten Stunde, sondern unser Spezialist für Digital Atmosphere.
Er hat die ganzen Kartenscripte ausgearbeitet und tüffelt immer wieder an Verbesserungen.

Blitz-Radar.de
Die Blitzortungskarten auf dem Süden stammen von Blitz-Radar.de und werden hier auf unserer Seite gespiegelt.
Erfasst werden die Blitze mit dem Boltek Stormtracker und der Aninoquisi Lightning 2000 Software.
Gerade im Hochsommer sind diese sehr interessanten Daten somit gut verfügbar.

Media 2000 Computerclub Berlin
Unser Mitglied Christian Schäbsdat ist nicht nur eins der hellen technischen Köpfe im Hintergrund sondern an seinem Standort steht
der zweite Stormtracker zur Ortung der Gewitter im Norden. Er lädt rund um die Uhr diese Daten nun auf unseren Server hoch.

Max Merbald
Max sorgt nicht nur jeden Tag dafür das unsere Mitglieder frisch per Mail den aktuellen selbstgeschriebenen Wetterlagebericht erhalten, sondern er präsentiert nun auch diesen auf der Startseite unseren Besuchern.
Soviel Fleiß muss belohnt werden und daher schaut doch mal bei seiner Wettercommunity.net rein.

Weather-Display Deutschland
Diese Wetterstations-Software unterstützt viele gängige Wetterstationen und bietet die besondere Funktion das die erfassten Wetterdaten als Synop verschlüsselt und per Mail versendet werden. So lassen sich auch rund um die Uhr Wetterdaten ins das GSS einfliessen.


Wer mitmachen möchte...

Generell kann jeder der Spass am Wetter hat bei der GdHM mitmachen.
Die Mitgliedschaft ist kostenlos aber basiert darauf das man sich selber mit seinen eigenen Wetterdaten beteiligt.

Anmelden kann man sich auf der Homepage der GdHM, danach nimmt man an der Wettermailingliste teil und erhält die Zugangsdaten zum HOBMISY-Portal wo man seine Daten senden kann und die Daten der andere Stationen abrufen.

Wenn man regelmässig zuverlässige / korrekte Wetterdaten gesendet hat erhält man (wir benötigen dazu die GPS Daten des Stationsstandorts)
eine eigene Synopstations-Nummer. Sobald diese im HOBMISY hinterlegt wurde fliessen die Meldungen nun auch in die Kartenproduktion ein und man erscheint auf diesen als Stationsort.

Wer also nun Lust bekommen hat schaut einfach auf der Homepage der GdHM mal rein.








 

Gewitterkarte: 

Blitzortungsstation Nord
 Blitze Aktuell Karte
 Gewittergebiete Karte
 Gewitter Aktivitäts Karte
 Nowcast Daten


Blitzortungsstation Süd

 Blitze Aktuell Karte
 Gewittergebiete Karte
 Gewitter Aktivitäts Karte
 Nowcast Daten

Blitze Bundesländer:

 Baden-Württemberg
 Bayern
 Berlin
 Brandenburg
 Bremen
 Hamburg
 Hessen
 Mecklenburg-Vorpommern
 Niedersachsen
 Nordrhein-Westfalen
 Rheinland-Pfalz
 Saarland
 Sachsen
 Sachsen-Anhalt
 Schleswig-Holstein
 Thüringen

Blitze Länder:

 Belgien
 Dänemark
 Frankreich
 Italien
 Niederlande
 Österreich
 Polen
 Schweiz
 Tschechien

Weitere Blitzortungsdaten 
bei Blitz-Radar.de

Besuchen Sie auch: Wetter-Software.deWebcam-Center.de - Blitz-Radar.de - Wetterstations-Center.de - Weather-Display.de - VS-Webcam.de - GdHM.de